Jugend & Nachwuchsleistungssport

Beim Albert Schweizer Turnier in Mannheim bezwang Spanien im Finale die Auswahl Serbiens mit 76:65 (37:35) und ist damit inoffizieller U18-Weltmeister.

Die deutsche U18-Nationalmannschaft hat sich beim Albert Schweitzer Turnier in Mannheim bisher schadlos gehalten. Das Team von Bundestrainer Kay Blümel konnte alle seine drei Vorrundenspiele gegen die Türkei (61:51), Schweden (66:63) und Neuseeland (86:57) siegreich gestalten und trifft nun heute in der Zwischenrunde (20 Uhr) auf Frankreich und am morgigen Donnerstag (20 Uhr) auf Italien.

Nach den über das letzte Adventswochenende in Kienbaum durchgeführten DBB U16 Try Outs, werden im Jahr 2012 vier Spielerinnen und fünf Spieler aus dem WBV auf der D-/C-Kaderliste des Deutschen Basketball Bundes stehen und möglicherweise Deutschland bei den U16- Europameisterschaften im kommenden Sommer vertreten.