Breitensport

Basketball_Halver_10.jpg?1517928149

Ob als Spieltreff, Tag des Basketballs, Stadt- und Kreismeisterschaften, WK V Wettbewerb oder als Basketballturnier der Grundschulen. Die Basketballaktivitäten der Vereine in Kooperation mit Grundschulen haben Hochkonjunktur. Wir haben mal einen Versuch unternommen, die Termine zu sammeln und aufzulisten.

Bereits seit Dezember laufen die ersten Turniere (Herford, Oberhausen, Mülheim). Im Januar fanden die Vorrunden der Stadtmeisterschaften in Dortmund und Turniere in Essen und Aachen statt. Weitere Termine folgen.  Vereine, die noch keine Grundschulturniere begleiten, sind aufgefordert mitzumachen. Vielleicht findet ja der ein oder andere mal Zeit, vorbeizuschauen! Auch können Vereine gerne von ihren Grundschulaktivitäten berichten, damit wir ein möglichst vollständiges Bild erhalten und ggf. "best practise Beispiele" vorstellen können.

Auflistung Grundschul-Turniere 2018

Ein schönes Projekt hat unser Bundesligist Telekom Baskets Bonn entwickelt und  in 2017 zum ersten Mal veranstaltet. Alle Infos unter: 

www.baskets-grundschul-challenge.de

Ein weiterer Bericht kommt aus Aachen:
Das diesjährige Basketballturnier der Aachener Grundschulen, das von der Lokalpresse schon als Stadtmeisterschaft bezeichnet wird, war wieder voller Spannung, mit großem Sport und hatte viele Gewinner. Nachdem die Organisatoren um Uli Lieser von der Aachener TG letztes Jahr von einer Welle an Anmeldungen überrascht wurden, war es 2018 verhältnismäßig normal. 14 Mannschaften aus 9 Schulen nahmen teil. Um mit wechselnden Anmeldezahlen umgehen zu können, spielen wir nach dem Schweizer System, das es erlaubt, in wenigen Spielrunden einen Sieger zu ermitteln, ähnlich starke Mannschaften gegen einander spielen zu lassen und allen Teams gleich viel Spielzeit zu gewähren.

Erster wurden die "Monstars" der KGG Michaelsberg. Die fairste Mannschaft schaffte es, in 5 Spielen kein Foul zu begehen - klarer Sieger des Fairnesspokals sind die "Brander Adler". Möglich gemacht hat das Turnier eine glückliche, sympathische und eingespielte Allianz aus WBV, Stadt Aachen (Frau Montag) , BB-Kreisverband Aachen (Thomas Hermanns), die Rektorin der Karl-Kuck-Schule Doro Zwingmann und die alten Basketballkämpen (Hans Bohn, Heinz Wagner), unsere Schiedsrichterlegenden Norbert Sojka und Werner Molitor sowie Basketballjugendtrainer der Aachener Vereine. Allen ein herzliches Dankeschön!

Aachen Spieltreff 18

Presseartikel