Breitensport

20190704_westfalen-youngstars_du_1.JPG?1562678768

Die Westfalen Youngstars sind die Regierungsmeisterschaften der Grundschulen im Regierungsbezirk Arnsberg. Neben den Kernsportarten Schwimmen, Turnen und Leichtathletik wurde in diesem Jahr zum ersten Mal auch die Sportart Basketball berücksichtigt – nachdem sich inbesondere Jürgen Mühlenbein von den VFL Bochum AstroStars dafür eingesetzt hatte.

Aus den 12 Kreisen und Städten im Regierungsbezirk Arnsberg waren dann immerhin 10 Städte beim Finale am 4. Juli 2019 in Wenden vertreten. Sieger wurde die Grundschule Emst aus Hagen, gefolgt von der Grundschule Hellweg aus Soest und der Bömberg Grundschule aus Soest. Das NRW-Tour Team fuhr kurz vor dem Finale der NRW-Streetbasketball-Tour nach Wenden, um das Grundschulspektakel durchzuführen.

Ergebnisse:
1. Grundschule Emst Hagen
2. Hellweg GS Soest
3. GS Bömberg Iserlohn
4. GS Drusenberg Bochum
5.Liebigschule Dortmund
6. Spandauer GS Siegen
7.GS Claudiusstr. Herne
8.GS Gerlingen Olpe
8. Bodelschwingschule Hamm

Bei der großen Siegerehrung im Sportzentrum Olpe erhielten die Basketballteams neben den offiziellen Urkunden und Medaillen der Bezirksregierung auch Lederbälle der Größe 5 vom Westdeutschen Basketball-Verband.

20190704 westfalen youngstars du 2

Das Siegerteam (Grundschule Emst) mit dem NRW-Tour Team

Die Westfalen Youngstars wurden inzwischen ausgeweitet in den Wettbewerb "NRW Youngstars", so dass in Zukunft in allen Bezirksregierungen Grundschulwettbewerbe stattfinden.