Jugend & Nachwuchsleistungssport

Mit der beeindruckenden Zahl von 85 Teilnehmern fand in der Rundsporthalle Bochum am Samstag, 23.6.2018 die Coach Clinic zum Thema Kinder- und Grundschulbasketball statt. Die VfL AstroStars Bochum führen diese Fortbildungen im Rahmen der Stadtwerke Basketballakademie zusammen mit den Stadtwerken Bochum durch. Die Veranstaltung wurde vom Deutschen Basketballbund (DBB) und Westdeutschen Basketballverband (WBV) unterstützt. Der Lehr- und Trainerausschuss des WBV erkannte die Fortbildung zur Verlängerung von Trainerlizenzen an.

Die Referenten Xaver Nassermann von Bayern München (Spielerische Vermittlung von Start- und Stoppbewegungen, „Yes you can!“ - Kommunikation und Motivation im Minibasketball) und Marcel Hauschild von den VfL AstroStars Bochum (Hinführung zum Spiel 1:1 im Minibasketball) brachten als Absolventen der Minitraineroffensive des DBB und der easycredit BBL die Lehrinhalte souverän und verständlich an die Teilnehmer.





Als dritter Referent widmete sich Thomas Henning von der BG Bonn in gewohnt professioneller Art dem Thema Athletiktraining mit Kindern. Dabei wurden auch die Teilnehmer in einige der Übungen mit eingebunden. Als Demoteams stellten sich Kinder aus dem U10- und U12-Teams der VfL AstroStars zur Verfügung. Bei den einzelnen Aufgaben wurden auch die auf 2,50m heruntergestellten Korbanlagen der Rundsporthalle fleißig genutzt.

Die vielen Fragen an die Referenten aus dem großen Teilnehmerkreis und die Diskussionen in der Mittagspause zeigen, dass das Thema Mini- und Grundschulbasketball einen immer größeren Stellenwert in den basketballinteressierten Kreisen bekommt. Das ist für die Entwicklung des Basketballsports ohne Frage eine der wichtigsten Aufgaben für die Zukunft.



Text und Bilder von Jürgen Mühlenbein-Severin