Jugend & Nachwuchsleistungssport

06m_01-12-2018.jpg?1543825343

Am 01.12.2018 fand sich der Kader 2006m und jünger zum zweiten Lehrgang der Maßnahme in Soest ein. Nach langer Suche nach einem Lehrgangsort wurde man in Soest fündig und wurde dort herzlich empfangen.


In den ersten Trainingseinheiten wurde wieder Mann-Mann-Verteidigung trainiert und hier besonders großen Wert auf die Aggressivität am Ball sowie die Passwegverteidigung gelegt.

In der zweiten Einheit wurden Automatics und der Fastbreak eingeführt. Besonders beim Fastbreak mussten diverse Gepflogenheiten erarbeitet werden, die den Spielern zum Teil neu waren. In beiden Einheiten ließen die Coaches Ken Pfüller und Oliver Elling die Spieler 5:5 spielen, um weitere Eindrücke zu sammeln. Am Ende des Lehrgangs wurden nämlich 12 Spieler für das erste Highlight der Kader-Maßnahme nominiert, das in Form eines Landesverbandsturniers am 25.01.2019 in Quakenbrück stattfinden wird.

Insgesamt waren die Coaches zufrieden mit dem Lehrgangsverlauf. Dieses Mal wurde auch die Ruhephase zwischen den beiden Einheiten besser wahrgenommen, sodass die Veranstaltung insgesamt keinen Makel aufwies.

Nominiert für das LVT im Januar wurden:

Tim

Seibel

Paderborn Baskets

Flo

Deykowski

Dragons Rhöndorf

Gianluca

Pavlidis

SW Baskets Wuppertal

Neo

Krizanovic

ETB SW Essen

Tom

Brüggemann

BC 70 Soest

Jearvis

Scheffs

BG Bonn

Armin

Nahreyni

ART Giants Düsseldorf

Jonne

Füst

SW Baskets Wuppertal

Louis

Bessel

Lippebaskets Werne

Noe

Baucks

Rheinstars Köln

Moritz

Lustermann

ETB SW Essen

Timon

Hoffmann

BBG Herford