Jugend & Nachwuchsleistungssport

Kader06m_7_19-1.jpg?1562663513

Der 2006er WBV Kader männlich trainierte erneut in Düsseldorf. Auf dem Programm stand neben der Ganzfeldpresse zum ersten Mal auch „Pick and Roll-Defense“.

24 Spieler nahmen an dem Lehrgang teil. Einige waren auf Grund von Klassenfahrten oder Verletzungen nicht dabei. Der Kader umfasst nach der ersten „Cut-Runde“ noch 34 Spieler. Coach Ken Pfüller, der auf Oliver Elling auf Grund des B-Lizenz-Lehrgangs, an dem er teilnahm, verzichten musste, war mit der Intensität des Lehrgangs in Düsseldorf zufrieden. „Die Spieler begreifen immer mehr, worum es hier geht, was für eine Chance sie hier haben und was sie tun müssen, um sich diese zu erkämpfen“.

Kader06m 7 19 3

In der ersten Ferienwoche fahren 26 Spieler des Kaders ins Sommercamp nach Westerstede. Die Coaches Elling und Pfüller werden dort intensiv mit den Spielern Arbeiten und ihnen dabei helfen, ihre basketballerischen Ziele zu erreichen.