Jugend & Nachwuchsleistungssport

Der erste große Lehrgang für die U16 Nationalmannschaft findet traditionell "zwischen den Tagen" statt. Bundestrainer Kay Blümel hatte beim Bundesjugendlager insgesamt 42 Jungen aus ganz Deutschland eingeladen am ersten Leistungscamp der Jungen der Jahrgänge 1999 und jünger teilzunehmen.

Bereits am Morgen des zweiten Weihnachtstages machte sich der Tross auf den Weg gen Osten. Sechs Athleten vom WBV konnten der Einladung Folge leisten, Lutz Walhöfer aus Herten/Hagen musste leider  verletzungsbedingt absagen. Auch WBV Headcoach 99m Thomas Röhrich freute sich über eine Einladung der Bundestrainer und war einer von insgesamt acht(!) Coaches, die sich um die Spieler kümmerten.

Mit sieben Nominierungen gehört der WBV nach wie vor zu den Top-Talentepools in Deutschland, wenngleich das Abschneiden beim diesjährigen Bundesjugendlager nicht zufriedenstellend gewesen war. Bad Blankenburg ist ein kleiner Ort im Thüringer Wald, der über eine tolle Sportschule mit hervorragenden Bedingungen verfügt. Dreimal täglich wurde hart und diszipliniert trainiert.

Auf dem Programm standen Athletik- und Individualtraining und gruppentaktische Elemente. Jeweils am Abend wurden verschiedene Turniere ausgespielt, "1 gegen 1" und "3 gegen 3" waren die von Bundestrainer Kay Blümel gewählten Formate. Nach dem harten Training gab es hier nicht immer Top-Leistungen, aber die Trainer konnten sich ein erstes Bild über das Leistungsvermögen der Spieler dieses Jahrgangs machen. Am 30.12. ging's zurück in die Heimat, dann hieß es... erstmal entspannen, denn die Belastung insbesonders nach den Festtagsaktivitäten war doch sehr hoch! Trotzdem werden die jungen Basketballer das Leistungscamp sicher noch lange in Erinnerung behalten. Zwei WBV Athleten wurden durch eine Einladung zum Burkhard-Wildermuth-Camp zu Ostern 2014 besonders geehrt.

Für Ihren tollen Einsatz während der anstrengenden Camptage belohnten die anwesenden Trainer Vladimir Pinchuk aus Schwelm/Hagen und Sebastian Olbrück aus Leverkusen/BBV Köln Nord West!

u16 dbb 12 13 kl

Bild (von links nach rechts): Bundestrainer Harald Stein, Moritz Kremke (Leverkusen), U16 Bundestrainer und Headcoach Kay Blümel, Sebastian Olbrück (BBV Köln Nord-West / Leverkusen), Jamie Töps (Metropol Baskets), Sam Nauroth (Bonn / Rhöndorf), David Ewald (Herten / Hagen), Vladimir Pinchuk (Schwelm / Hagen), WBV Headcoach Thomas Röhrich, Bundestrainer Alan Ibrahimagic.

Bericht Thomas Röhrich, Headcoach WBV Kader 99m