Jugend & Nachwuchsleistungssport

06w_20.06.2019-4.JPG?1561589825

Im Juni traf sich der WBV-Kader 2006w in Bonn zum nächsten Kurz-Lehrgang. Bis auf zwei Spielerinnen waren alle Kadermitglieder anwesend und absolvierten das Trainingsprogramm. Nach vor allem für das Gehirn intensivem Warm-Up ging es zum Schwerpunkt Werfen, der in zwei Trainingsblöcken trainiert wurde.

05_IMG_4902.jpg?1561117659

Im Rahmen eines Kurzlehrgangs (3 Stunden) trafen sich an Fronleichnam 21 Spielerinnen der Jahrgänge 2002 und 2003 in der Spielhalle des 2. DBBL-Teams von BBZ Opladen in Leverkusen.

05_IMG_4904.jpg?1561117659

Nach den vielen Lehrgängen im Mai und Juni, die sich mit den Terminen der Zwischen- und Endrunde der Deutschen Jugendmeisterschaften der U14 abwechselten, stand am vergangenen Wochenende zum 20. Mal das Landesverbandsturnier des Berliner Basketballverbandes an. Leider litt das Turnier ein wenig unter den gleichzeitig stattfindenden JBBL- und WNBL-Qualifikationen, da dadurch viele Kader nicht komplett antreten konnten.

CB RE 20190521 WA0007

Citybaskets U14-Mädchen sind Deutscher Vizemeister! Nach einem an Spannung kaum zu überbietenden Top4-Wochenende in Roßdorf mit großartiger bis spektakulärer Atmosphäre setzten sich die Recklinghäuserinnen im Halbfinale gegen das Regioteam Stuttgart mit 51:50 durch und unterlagen einen Tag später im Endspiel gegen die gastgebenden Roßdorf Torros hauchdünn mit 40:41.

L06m_5-06-2019.jpg?1560843074

Am 15.06.2019 trainierte der Kader 2006m und jünger in Düsseldorf. Zum ersten mal wurde der Kader verkleinert. Die Coaches Oliver Elling und Ken Pfüller taten sich bei den Entscheidungen nicht leicht, da eine insgesamt hohe Leistungsdichte die Auswahl schwer gestaltete.

06w_18.05.2019_2.JPG?1558501851

Der Mai-Lehrgang des WBV-Kaders 2006 weiblich fand in Bielefeld statt. 22 Spielerinnen des Kaders waren dabei. Zwei der fehlenden Spielerinnen fehlten aus einem schönen Grund: Sie waren mit ihrem Vereinsteam unterwegs und spielten um die Deutsche-U14-Meisterschaft.

LCU15w_wbv2.jpeg?1560499653

Über Pfingsten fand das DBB-Leistungscamp der Jahrgänge 2004 und 2005 weiblich in der Max-Schmeling Halle in Berlin statt. Hierrunter befanden sich mit Sarah Cissé (Dragons Rhöndorf), Alexa Hans, Greta Kröger, Karoline Steffen (alle BG Bonn), Alexandra Idziak (Citybaskets Recklinghausen) und Danguoule Pupkeviciute (Rheinstars Köln) auch wieder sechs Talente aus dem WBV.

Am Samstag, 18. Mai 2019 besuchte eine Abordnung des WBV Präsidiums die Minis und die Jugend des Brander TV. Als Belohnung für die meisten neuen Minipässe erhielt der Verein als Sonderpreis eine Minikorbanlage.

IMG_05m4.jpg?1560498003

In den letzten eineinhalb Monaten trafen sich die Spieler des WBV-Kaders 2005 männlich gefühlt jedes Wochenende! Es war allerdings „nur“ alle zwei Wochen, die u.a. durch die Zwischenrunde der Deutschen Jugendmeisterschaft U14m in Düsseldorf mit dem Heimteam und den Paderborn Baskets, sowie die Endrunde (ART Giants Düsseldorf 3. Platz!) unterbrochen wurden.

06m_zuelpich_19.jpg?1557312904

Der WBV Kader 2006 männlich war am 04.05.2019 zu Gast in Zülpich. Der Lehrgang verlief bis auf drei Verspätungen problemlos und alle 36 angereisten Spieler konnten sich gut präsentieren.