Jugend & Nachwuchsleistungssport

News

06w_01.02.2020_4.JPG?1580803966

Einen guten Tag verbachte der WBV-Kader 2006w am 01. Februar 2020 in Grevenbroich. Zwar fehlten 3 Spielerinnen des Kaders, doch in zwei guten Trainingseinheiten machten die Spielerinnen Fortschritte.

05w_2_20_4.jpg?1580724006

Der Lehrgang des Kaders 2005 weiblich und jünger stand am 02.02.2020 in Düsseldorf unter der Vorgabe, den 14er-Kader für das Landesverbandsturnier Anfang März in Steinbach/Baden-Baden zu nominieren.

06m_2_20.jpg?1580723784

Am 01.02.2020 traf sich der WBV Kader 06m erneut in Düsseldorf. Von insgesamt 27 eingeladenen Spielern nahmen 20 am Lehrgang teil. Von diesen 20 konnten allerdings nur 15 uneingeschränkt trainieren.

rsp_19_07mw_6.jpg?1572850641

Vergangenen Samstag traf sich der weibliche 2007er Kader das erste Mal im neuen Jahr. Diesmal stand dem Kader die Halle des Kuniberg Berufskolleg in Recklinghausen zur Verfügung. Hauptbestandteil dieses Lehrgangs war diesmal der Angriff.

06w_11.01.2020_1.JPG?1578820006

Einen passablen Jahresauftakt absolvierte der WBV-Kader 2006w am 11. Januar 2020 beim sechsstündigen Lehrgang in Duisburg. 19 der 21 Kaderspielerinnen waren anwesend und trainierten die kompletten zwei Trainingseinheiten mit.

Lehrgang_06m_01_20.jpg?1578392669

Der WBV Kader 06m verbrachte das Wochenende vom 04. auf den 05.01.2020 in Paderborn. Der Partnerstandort des WBV bot mit der Reißmannhalle und Freikarten am Samstagabend für das Pro A Spiel hervorragende Bedingungen für den Kader.

QTGN2266.JPG?1578342533

Traditionell wird das letzte Wochenende in den Weihnachtsferien für Kadermaßnahmen genutzt, da meist noch keine Spiele anstehen und so auch ein Zweitageslehrgang möglich ist. In diesem Jahr war die neue Sporthalle der Martin-Luther-King Gesamtschule Ratingen der Standort für die18 Spielerinnen des Mädchenkaders 2005 und jünger.

U15m_dbb_19_2.jpg?1577788944

Direkt nach Weihnachten begann am 2. Weihnachtsfeiertag das DBB-U15-Leistungscamp in der Sportschule Bad Blankenburg. Zum fünftägigen Camp (26.-30.12.19) waren alle Spieler eingeladen, die im Oktober beim Bundesjugendlager in Heidelberg gesichtet wurden. Der WBV war mit acht Spielern und Kadertrainer Oliver Elling, der die Spieler begleitete und im Coaching Staff vor Ort mitwirkte, vertreten.

U15_dbb_19_2.jpg?1577788722

Zum zweiten Mal nach 2018 erhielt ein Team des DBBs die Möglichkeit, kurz vor Weihnachten an einem internationalen U15-Turnier in Bourges/Frankreich teilzunehmen. Diesmal waren Spielerinnen des Jahrgangs 2005 nominiert. Drei Talente aus dem WBV hatten sich nach den Landesverbandsturnieren und dem Bundesjugendlager für das Team empfohlen.

Im Namen des WBV-Jugendausschusses richtet Nadeesh Kattur, Vizepräsident für Jugend- und Nachwuchsleistungssport, ein großes Dankeschön an alle, die mit ihrem ehrenamtlichen Engagement den Basketball-Nachwuchs im WBV tatkräftig unterstützen.

Auf Einladung von Stefan Mienack, Bundestrainer für den weiblichen Nachwuchs, waren jetzt 25 Trainerinnen und Trainer aus den Landesverbänden in die Sportschule Steinbach gekommen, um sich intensiv mit den neuen Vorgaben für das Bundesjugendlager ab dem Jahr 2020 auseinanderzusetzen. Mit dabei WBV-Landestrainerin Centa Herrmann, WBV-Kadertrainerin Beatrix Waffenschmied und WBV-Landestrainer Mike Kasch.

Unterkategorien