Jugend & Nachwuchsleistungssport

Direkt nach Schulende am vergangenen Freitag begaben sich 55 KaderspielerInnen der Jahrgänge 2000w/2001w+m und jünger auf den Weg in die Sportschule Zinnowitz auf Usedom an der Ostsee. Nach elf Jahren in Dinard (Bretagne) und Granville (Normandie), findet das Camp nunmehr zum dritten Mal in Zinnowitz statt.

Am vergangenen Wochenende bestritt die 2000er WBV Auswahl das traditionelle Turnier der Landesauswahlmannschaften in Berlin. Der Vorjahressieger startete gut in das Turnier und gewann das erste Spiel gegen eine polnische Mannschaft deutlich mit 80:24.

Als komplett eigenfinanzierte Zusatzmaßnahme nahmen am vergangenen Wochenende neben den beiden Kadern (99w und 2000m), 14 Spielerinnen des Kaders 2000 weiblich am Landesverbandsturnier in Berlin teil.

Carlotta Ellenrieder, Anke Ollig, Karo Tzokov, Ayla Faber, Jule Jörissen, Lea Brückner, Selin Yilmaz, Jessica Schiffer, Jasmina Hujic, Adele Kopsidis, Tanith Elsner, Ceren Ismail und Julia Loock trafen sich mit dem Trainerduo Frank Müller/Janine Krein zum Lehrgang innerhalb des WBV-Trainerausbildungsmoduls 5 in Kaiserau.

Seraphina Asuamah-Kofoh, Jessica Schiffer, Selin Yilmaz, Jule Jörisson, Ceren Ismail, Ayla Faber, Karo Tzokov, Julia Loock, Carlotta Ellenrieder, Anke Ollig, Lea Brückner und Annika Grass spielten unter der Leitung des Trainertrios Müller/Trautmann/Krein beim Landesauswahlturnier in Berlin vom 27.6.-29.6.2014.

Es war wohl der ungünstigste Tag in den letzten Jahren für einen Lehrgang im WBV. Trainerduo Müller und Pfüller empfingen dennoch 20 Spieler, die trotz fehlender Bahnverbindungen und massiver Einschränkungen im Straßenverkehr den Weg in die Halle, bei hoch sommerlichen Temperaturen gefunden, hatten.

Trainergespann Müller/Schierenbeck begrüßte zehn Spieler (Leo Behm, Jan- Philipp Dübbelde, Mirko Krieger, Fabian Wesemann, Luca Finn Kahl, Jonas Gottschalk, Moritz Hübner, Till Pape, Haris Hujic und Tim Tripel) zum Lehrgang.

Über Pfingsten trainierten und spielten vier WBV-Talente unter den Augen von DBB-U15-Natioinaltrainer Patrick Bär beim Regionalcamp des Jahrgangs 1999 und jünger in Grünberg/Hessen.

Am 21.6. trafen sich Nicolette Danzebrink, Malou Ellenrieder, Elisabeth Emrich, Marnie Falkowski, Larissa Felten, Chiara Gotzmann, Sally Jo Hartmann, Marla Krizanovic, Greta Mengelkamp, Priscilla Osei, Pauline Pfeifer, Selina Poljak, Franziska Prinz, Kaja Scheller, Chiara Simon, Lilit Stahlhut, Laura Zolper, Paula Thurn, Linda Brückner, Alesja Janovska, Lily Marie Wilke, Jasmin Kovevidjin, Rieke Wegscheider mit ihren Coaches Frank Müller und Janina Pils zum LG.

Am 31.5.14 erschienen 27 gesunde und z.T. verletzte und kranke Spieler (vier waren außerdem verhindert, die bei der U 14- DM- Zwischenrunde in Berlin weilten), von Frank Müller und Kenneth Pfüller durchgeführten, Lehrgang.