Jugend & Nachwuchsleistungssport

Kader06m_7_19-1.jpg?1562663513

Der 2006er WBV Kader männlich trainierte erneut in Düsseldorf. Auf dem Programm stand neben der Ganzfeldpresse zum ersten Mal auch „Pick and Roll-Defense“.

Spielszene_3.jpg?1561590199

Landestrainer Mike Kasch begrüßte am vergangen Sonntag einen stark dezimierten Kader 2005 weiblich zum Lehrgang in Neuss.

Team04w_7_19.jpeg?1562656443

Der weibliche 2004er Kader unter Landestrainer Razvan Munteanu und Centa Herrmann traf sich am vergangenen Sonntag ein vorletztes Mal zu einem gemeinsamen Lehrgang, bevor es für 14 der Spielerinnen zum Leistungscamp Ende August nach Rheine gehen soll.

05_IMG_4902.jpg?1561117659

Im Rahmen eines Kurzlehrgangs (3 Stunden) trafen sich an Fronleichnam 21 Spielerinnen der Jahrgänge 2002 und 2003 in der Spielhalle des 2. DBBL-Teams von BBZ Opladen in Leverkusen.

spielszene.jpg?1561590199

Am vergangenen Samstag trafen sich die 2004er Mädels im Endspurt Richtung Leistungscamp und Bundesjugendlagerzu einem weiteren Lehrgang.

05_IMG_4904.jpg?1561117659

Nach den vielen Lehrgängen im Mai und Juni, die sich mit den Terminen der Zwischen- und Endrunde der Deutschen Jugendmeisterschaften der U14 abwechselten, stand am vergangenen Wochenende zum 20. Mal das Landesverbandsturnier des Berliner Basketballverbandes an. Leider litt das Turnier ein wenig unter den gleichzeitig stattfindenden JBBL- und WNBL-Qualifikationen, da dadurch viele Kader nicht komplett antreten konnten.

Schuhe

Am vergangenen Sonntag fand der vorletzte Lehrgang des Kaders 2005 weiblich vor den Sommerferien/dem Sommercamp in der Sporthalle Herkenrath in Bergisch Gladbach statt. Wieder wurden zwei Trainingseinheiten über ca. 2,5 Stunden von den LandestrainerInnnen Mike Kasch und Centa Herrmann durchgeführt.

L06m_5-06-2019.jpg?1560843074

Am 15.06.2019 trainierte der Kader 2006m und jünger in Düsseldorf. Zum ersten mal wurde der Kader verkleinert. Die Coaches Oliver Elling und Ken Pfüller taten sich bei den Entscheidungen nicht leicht, da eine insgesamt hohe Leistungsdichte die Auswahl schwer gestaltete.

06w_20.06.2019-4.JPG?1561589825

Im Juni traf sich der WBV-Kader 2006w in Bonn zum nächsten Kurz-Lehrgang. Bis auf zwei Spielerinnen waren alle Kadermitglieder anwesend und absolvierten das Trainingsprogramm. Nach vor allem für das Gehirn intensivem Warm-Up ging es zum Schwerpunkt Werfen, der in zwei Trainingsblöcken trainiert wurde.

LCU15w_wbv2.jpeg?1560499653

Über Pfingsten fand das DBB-Leistungscamp der Jahrgänge 2004 und 2005 weiblich in der Max-Schmeling Halle in Berlin statt. Hierrunter befanden sich mit Sarah Cissé (Dragons Rhöndorf), Alexa Hans, Greta Kröger, Karoline Steffen (alle BG Bonn), Alexandra Idziak (Citybaskets Recklinghausen) und Danguoule Pupkeviciute (Rheinstars Köln) auch wieder sechs Talente aus dem WBV.