rld

Der 14. Spieltag der Regionalliga Damen steht ganz im Zeichen des Spitzenspiels BBZ Opladen 2 gegen die Capitol Bascats Düsseldorf. Im Hinspiel kassierte der Tabellenführer aus der Landeshauptstadt die bislang einzige Saisonniederlage.

Das BBZ Opladen besiegte die Capitol Bascats Düsseldorf am 3. Spieltag 62:54. Aktuell liegt Opladen mit 22 Punkten 2 Punkte hinter den Düsseldorferinnen auf Platz 2. Bei einem Sieg des BBZ würde das Titelrennen also noch einmal richtig spannend.

Für die Drittplatzierten AstroLadies gilt es an diesem Wochenende, die Niederlage vom vergangenen Spieltag gegen Düsseldorf zu verarbeiten und bei NB Oberhausen zu punkten. NBO zeigte allerdings zuletzt beim 73:58 gegen den Herner TC eine starke Leistung.

Mit einem Sieg gegen Bielefeld möchte der TSV Hagen weiter am Spitzentrio dranbleiben.


Regionalliga Damen | 14. Spieltag | 01. + 02.02.2020

01.02.2020
Citybasket Recklinghausen - DJK Frankenberg
TSV Hagen - TSVE Bielefeld
NB Oberhausen - VfL AstroStars Bochum
RheinStars Köln - Barmer TV
Herner TC 2 - Dragons Rhöndorf

02.02.2020

BBZ Opladen 2 - Capitol Bascats Düsseldorf


Link zum Spielplan der Regionalliga Damen

Link zu den Ergebnissen der Regionalliga Damen

Link zur Tabelle der Regionalliga Damen


+++++++++++++++++++++++++


Citybasket Recklinghausen - DJK Frankenberg
von Martin Karbe (Citybasket Recklinghausen)

Steigerung erforderlich.

Wenn die Regionalliga-Damen von Citybasket am Samstag (15:30 Uhr, Vestische Arena) auf die DJK Frankenberg treffen, erwartet Trainerin Lejla Bejtic eine Steigerung gegenüber der letzten Auswärtspartie in Rhöndorf.

„Das Hinspiel haben wir gewonnen, aber einfach war es nicht“, erinnert sich Bejtic an das erste Aufeinandertreffen. „So etwas erwarte ich auch für das Rückspiel bei uns.“ Gegenüber der Vorwoche hofft die Trainerin daher auf eine bessere Offensiv-Leistung ihrer Schützlinge, die in der zweiten Halbzeit kaum noch etwas Produktives zustande brachten.

Die Aachenerinnen konnten zwar bislang erst zwei Siege auf ihrem Konto verbuchen, haben sich aber im Saisonverlauf als absolut konkurrenzfähig erwiesen und sind deshalb nicht zu unterschätzen. Zuletzt waren sie spielfrei, unterlagen in der Woche zuvor knapp beim TSV Hagen.

Citybasket wird mit einem Neuner-Kader ins Rennen gehen, da Centerin Amelie Kröner verletzungsbedingt passen muss. Dafür rückt Nachwuchsspielerin Lily Keune aus dem WNBL-Team in den Kader.


+++++++++++++++++++++++++

TSV Hagen - TSVE Bielefeld

+++++++++++++++++++++++++

NB Oberhausen - VfL AstroStars Bochum

+++++++++++++++++++++++++

Herner TC 2 - Dragons Rhöndorf

+++++++++++++++++++++++++

BBZ Opladen 2 - Capitol Bascats Düsseldorf

+++++++++++++++++++++++++


Für die Inhalte der Artikel sind die jeweils benannten Autoren oder Vereine verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung des WBV wider.

Wir bedanken uns bei allen Teams und Verantwortlichen, die Spielberichte und Fotos zur Verfügung stellen.

Bildmaterial zur Verfügung gestellt vom BBZ Opladen. Dankeschön.