Verband

News

Es geht wieder los! Kurz vor dem ersten Hochball in die neue Spielzeit 2015/2016 hat der Westdeutsche Basketball-Verband sozusagen als Startschuss sein Saison-Heft an alle Vereine, Mannschafts-Verantwortliche und Schiedsrichter verschickt.

Der scheidende WBV-Präsident Klaus-Rüdiger Biemer hatte es sich gewünscht und sein designierter Nachfolger Uwe Plonka ebenfalls: einen harmonischen Verbandstag. Und ihr Wunsch fand Gehör. Der WBV-Verbandstag 2015 verlief in Duisburg unter den Augen von DBB-Präsident Ingo Weiss erfreulich geräuschlos.

Vor zwei Jahren übernahm Uwe Plonka auf dem Verbandstag als WBV-Vizepräsident die Verantwortung für die Finanzen des Verbandes. Nun möchte der Hagener in die Fußstapfen des scheidenden Präsidenten Klaus-Rüdiger Biemer treten und den größten Landesverband im Deutschen Basketball-Bund in die Zukunft führen.

Die Anmeldefrist für die RUHRGAMES 2015 wurde verlängert. Neuer Anmeldetermin ist Freitag, der 24. April 2015.
Interessierte Vereine melden sich direkt bei der Tunierleitung Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter Angabe Eurer Kommunikationsdaten (Verein und Ansprechpartner).

 

RG 15 alleSportarten

SAISONVORBEREITUNG bei den Ruhrgames! Vom 03. - 06. Juni 2015 finden in Bottrop und Essen die RUHRGAMES 2015 statt. Der Westdeutsche Basketball-Verband e.V. ist Ausrichter der Basketballspiele. Die Spiele werden in Turnierform in den neuen (!) Altersklassen der Jugend (2015/201) für die U12 - 19 (m/w) durchgeführt.

 

Details könnt Ihr der Ausschreibung entnehmen, die Ihr hier findet: Ausschreibung Ruhrgames

 

Basketball Ruhrgames     ANMELDESCHLUSS: Jetzt neu bis 24. April 2015!

 

Alle interessierten Teams  können sich melden. Die Meldungen könnt Ihr gleich hier per E-Mail an die Tunierleitung Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter Angabe Eurer Kommunikationsdaten (Verein und Ansprechpartner) vornehmen.

 

Nach sechs Jahren als Präsident des Westdeutschen Basketball-Verbands stellt sich Klaus-Rüdiger Biemer den Mitgliedern auf dem Verbandstag am 21. Juni in Duisburg nicht mehr zur Wiederwahl. In unruhigen Zeiten und in einer finanziell schwierigen Situation hatte er die Geschicke des Verbandes 2009 übernommen. Nach nun drei Amtsperioden wird er die Führung des größten Landesverbandes im Deutschen Basketballbund in andere Hände legen.

Nach über 25 Jahren ist nun Schluss. Marianne Michels trat nach 25-jähriger Tätigkeit für den Westdeutschen Basketball-Verband am 29. Januar 2015 den wohl verdienten Ruhestand an.

Die Ruhrgames 2015 – als Nachfolgerin der altbekannten Ruhrolympiade – wird im Zeitraum 03. - 06. Juni 2015 (Fronleichnams-WE) in Bottrop und Essen stattfinden. Auch unsere LV-Auswahlmannschaften haben die Ruhrgames in Ihren Lehrgangskalender aufgenommen und werden am Fronleichnams-Wochenende teilnehmen. Die ursprüngliche Begrenzung auf ein Team je Kreis/Stadt im RVR ist aufgehoben.
Wir freuen uns, Ihnen die Spieltage für die Basketballspiele bekanntgeben zu können:

Donnerstag, 04. Juni 2015
Altersklassen U12 / U15 / U16 / U17
Freitag, 05. Juni 2015
Altersklassen U13 / U14 / U18 / U19


Bitte beachten: Es wird bereits in den neuen Altersklassen der MWBe 15/16 gespielt.


Es können alle Vereine aus NRW teilnehmen! Für das Turnier können auch Spielgemeinschaften gemeldet werden! Neben dem Basketballturnier findet auch ein attraktives Kulturprogramm – der Besuch der Veranstaltungen ist im Übrigen kostenlos – statt.


Anmeldungen jetzt noch bis zum 08. Mai 2015 möglich Bitte meldet direkt bei der Turnierleitung Jens Speh (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) unter Angabe Eurer Kommunikationsdaten (Verein und Ansprechpartner)!!!

 

Weitere Informationen hier.

Es war ein gehöriger Absturz, den der TSV Hagen 1860 und der Rhöndorfer TV in der Hinrunde hinlegten. In der vergangenen Saison zählten beide Teams noch zu den absoluten Spitzenmannschaften der Damen-Regionalliga. Der TSV Hagen feierte zum dritten Mal in Folge den WBV-Pokal, Gegner im Finale damals: der Rhöndorfer TV. Zudem kämpften die Rhöndorfer Damen lange um den Aufstieg, wurden am Ende Zweiter. Nun aber finden sich beide im unteren Tabellendrittel wieder.

Die BWA GmbH (Hagen) vergibt ab Juli 2015 wieder einen Praktikumsplatz. Praktikumsinhalte und die Ausschreibung siehe Download:

 

Download:

Ausschreibung Praktikum

Im Basketballkreis für die Region Siegen-Wittgenstein und Olpe hat es eine Neuorganisation gegeben. Die Funktion als Basketballkreis wird nun vom Basketballkreis Südwestfalen e.V. (BSW) wahrgenommen.