rld

Die Regionalliga Damen wird aktuell von drei punktgleichen Teams angeführt: VfL AstroStars Bochum, Dragons Rhöndorf und Citybasket Recklinghausen. Die Rückrunde dürfte nach der Dominanz des BBZ Opladen in den vergangenen Spielzeiten spannend wie nie werden.

Der erste Spieltag der Regionalliga Damen im neuen Jahr hat mit einer Überraschung begonnen. In einer vorgezogenen Partie unterlag der Tabellenführer VfL AstroStars Bochum bereits am Dienstag dem Herner TC 2 63:70. Für Rhöndorf und Recklinghausen die Chance, wieder mit Bochum an der Spitze gleichzuziehen.

Im Viertelfinale des WBV Pokals der Damen kommt es zu vier Duellen Oberliga gegen Regionalliga. Die Oberligisten aus Oberhausen, Düsseldorf, Borken-Hoxfeld und Dortmund empfangen Bonn, Bielefeld, Hagen und Recklinghausen aus der Regionalliga.

Zum Jahresabschluss lässt es die Regionalliga Damen noch einmal richtig krachen. Am letzten Spieltag vor der Weihnachtspause kämpfen die ersten Sechs der Tabelle um die besten Plätze unter dem Tannenbaum.

Mit Citybasket Recklinghausen, Telekom Baskets Bonn, TSVE Bielefeld und TSV Hagen stehen vier Teams der Regionalliga Damen im Viertelfinale des WBV Pokals. Aufgrund eines Zahlendrehers hatte die News-Redaktion des WBV irrtümlicherweise die Dragons Rhöndorf als Sieger der Partie Dragons Rhöndorf gegen TSV Hagen gemeldet.

Im WBV Pokal der Damen stehen bis zum kommenden Donnerstag die Achtelfinals auf dem Programm. Citybasket Recklinghausen hat bereits das Viertelfinale erreicht. Der Tabellenführer der Regionalliga Damen besiegte den Oberligisten SG Bergische Löwen 78:56.

Das Viertelfinale des WBV Pokals der Damen ist komplett. Mit Recklinghausen, Bonn, Bielefeld und Hagen stehen vier Teams der Regionalliga Damen in der Runde der letzten Acht.

Am 8. Spieltag der Regionalliga Damen haben sich erwartungsgemäß alle Favoriten durchgesetzt. Die ersten sechs Teams der Liga besiegten die zweiten sechs Teams.

Der VfL AstroStars Bochum hat sich in der Regionalliga Damen selbst das schönste Weihnachtsgeschenk gemacht. Mit einem Sieg beim TSV in Hagen und der überraschenden Niederlage von Citybasket Recklinghausen beim TSVE in Bielefeld überwintern die AstroLadies an der Tabellenspitze.

Der 9. Spieltag der Damen Regionalliga beschert den Teams eine kuriose Spielansetzung. Die ersten 6 Mannschaften der Liga spielen gegen die zweiten 6.