Schiedsrichter

Am 06.08.2016 traffen sich im Schatten des Ruhrstadions in Bochum die Kaderschiedsrichter der 1. Regionalliga zur jährlichen Fortbildung.

Zusammen mit den Schiedrichtern des P1-Kaders, konnten die beiden Referenten Markus Friebel (Kaderverantwortlicher Regionalliga) und Markus Schwennecker (Resortleiter Weiter-/Fortbildung) Rund 29 Schiedsrichter zum 2-Tages-Lehrgang begrüßen.

Nachdem Regel- als auch Lauftest von den Teilnehmern erfolgreich absolviert wurden, hat man zusammen die abgelaufene Spielzeit Revue passieren lassen und Verbesserungsvorschläge mit in die Spielzeit 2016/2017 genommen. Anschließend stellte Gastreferent Jörg Brachter die neu erarbeiteten Mann-Mann-Verteidigungskriterien und die Saisonhinweise für die U10/U11/U12-Regeln in einer Halleneinheit praktisch vor.

Am Nachmittag übernahm dann Gastreferent Jochen Böhmcker (Mitglied AG Regeln des DBB/Berlin) das Ruder und führte durchen einen für die Teilnehmer sehr interessanten Vortrag über das Regelwerk des Basketballs. In einer Gruppenarbeit wurde dann die Weiterentwicklung des Regelweks wie man es heute kennt, beleuchtet.

Nach drei Stunden übergab Jochen Böhmcker dann den Staffelstab an Markus Friebel. Markus Friebel führte als neuer Kaderverantwortlicher durch die gemeinschaftliche Videoarbeit.

Daraufhin war für die Teilnehmer als auch für die Referenten der erste Lehrgangstag geschafft.

Am Sonntag Morgen begann der zweite Lehrgangstag pünktlich um 9 Uhr und Markus Schwennecker referierte über das Thema Kommunikation.

Verschiedene Videosquenzen aus der abgelaufenden Spielzeit der 1. Regionalliga über gute und weniger gute Gespräche zwischen Schiedsrichtern und Trainern oder Spielern halfen dabei, den Teilnehmer zu erläutern, welche Richtung der WBV in diesem Thema eingschlagen will.

Noch interessanter wurde es für die teilenehmenden Schiedsrichter allerdings, als die beiden eingeladenen Trainer Kosta Filippou (BG Hagen) und Ivan Rosic (BG Dorsten), ihre Erfahrungen aber auch ihre Fragen und Anregungen, mit in die Runde einbrachten. Nach zwei gemeinsamen und lebhaften Stunden, waren sich alle einig, dass die Zusammenarbeit zwischen Schiedsrichtern und Trainern zumindest in der 1. Regionalliga deutlich besser geworden ist.

Nach der Wahl des Aktivensprechers, wurden noch Hinweise zur Saison 2016/2017 an den Kader ausgegeben und Markus Schwennecker schloß den sehr harmonisch verlaufenden Lehrgang offiziell um 13:03 Uhr.

 

SR FOBI 1RL 2016

 

Am Lehrgang in Bochum haben teilgenommen: Ackermann, Stefanie; Akrawe, Hiner; Beckmann, Tim; Bedu, Daniel; Bergenthum, Nils; Brökelmann, Günter; Burkard, Michael; Buschke, Jochen; Damiani, Mo; Dirks, Matthias; Eiwen, Felix; Euteneuer, Jannik; Giesler, Michael; Grabow, Patrick; Günther, Manuel; Isermann, Carsten; Kaniuth, Philipp; Kattur, Nadeesh; Kusber, Johannes; Lagudka, Daniel; Manske, Radoslaw; Michou, Thomas; Möllmann, Florian; Nevries, Alexander; Pelzer, Horst; Radtke, Guido; Schaar, Thorsten; Schäfer, Florian; Weege, Dominik; Wingartz, Roland;