Spielbetrieb

Wie schon in der WBV-Information vom 07.Juni mitgeteilt, besteht auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, die automatiscje Heimspielterminerstellung in TeamSL zu nutzen.

Vereine, die ihre Heimspiele größtenteils am gleichen Wochentag oder in der selben Spielhalle durchführen, können diese Information im Register Heimspielwünsche der Mannschaftsmeldedaten in der entsprechenden Vorabliga in TeamSL angeben. Sofern die Informationen bis Donnerstag, den 26.Juni 2014 eingetragen sind, werden diese bei der Erstellung der Spielpläne entsprechend in die Spielwoche umgesetzt. Sie brauchen den Spielplan dann nur noch kontrollieren und eventuelle Abweichungen eintragen. Dies erleichtert die Eingabe der Heimspieltermine.


Am Freitag, den 27.Juni 2014 wird aus dem Kennziffernspielplan der richtige Spielplan erstellt. Ab dann besteht die Möglichkeit, direkt online Heimspieltermine einzugeben. Sollten sie sich für die automatische Heimspielterminerstellung entschieden haben, so können sie ab diesem Tag die Termine überprüfen und entsprechend korrigieren.

Lothar Drewniok
Vizepräsident für Spielbetrieb und Sportorganisation