Jugend & Nachwuchsleistungssport

06w_13.04.2019-5.JPG?1555225671

Fünf Wochen nach dem letzten Lehrgang traf sich der WBV-Kader 2006w zum nächsten Training in Dortmund. Nach einigen Schwierigkeiten bei der Anreise - durch Umleitungen und Baustellen - trainierten die 20 anwesenden Spielerinnen aufmerksam und konzentriert.

Alle waren bereit wieder einen kleinen Fortschritt zu machen und nach kurzer Bedenkzeit erinnerten sich die Spielerinnen an die bisher trainierten Inhalte und Techniken. Folglich wurde auch dieser Kurzlehrgang (3 Stunden) für eine Weiterentwicklung genutzt.

 06w 13.04.2019 1

Nach einer kurzen Pause wurden die Körper und Köpfe mit kleinen Spielen und Wettkämpfen aktiviert, ehe es in die Spielsequenzen 3-3 und 4-4 ging. Dazu wurden Freiwürfe geworfen und das Gewinnerteam qualifizierte sich für einen „Cheerleader“-Einsatz, der mit Bravur gemeistert wurde. Die vier Verliererteams absolvierten währenddessen ihre Belohnung.

 06w 13.04.2019 3

Mit einem Lob, vor allem für die gezeigten Leistungen während der Spiele, wurde der Kader in die Osterferien verabschiedet. Der nächste Lehrgang wird am 18. Mai in Bielefeld stattfinden. Dann hoffentlich wieder mit allen Spielerinnen und Assistantcoach Bea Waffenschmied. Fehlten doch in Dortmund neben letzterer 7 Spielerinnen verletzt oder krank. Gute Besserung an alle und schöne Ostertage.

06w 13.04.2019 2

06w 13.04.2019 5