Jugend & Nachwuchsleistungssport

Lehrgang_26-10-2019-2.jpg?1572248153

Am 26.10.2019 fand die erste offizielle Nachsichtung für den WBV Kader 2006 männlich und jünger statt. Neben den knapp 30 Kaderspielern stellten sich nochmals 17 Spieler aus ganz Nordrhein Westfalen vor.

Das erklärte Ziel der Coaches Elling und Pfüller war allerdings nicht, den Kader zu vergrößern, sondern ihn mindestens genauso groß zu halten oder wenn möglich sogar zu verkleinern. Um einen guten Überblick zu bekommen, wurde zunächst die Körperhöhe gemessen, dann ein Warm-up Programm absolviert und anschließend diverse Skill-Tests durchlaufen. Danach ging es ins 3:3. In der zweiten Einheit wurde überwiegend auf das Verständnis im 5:5 geachtet.

Lehrgang 26 10 2019

Abschließend gab es mit allen neuen Kandidaten einzelne Feedbackgespräche. Von den 17 Spielern haben es drei geschafft, sich zunächst einen Platz im Kader zu sichern. Gleichzeitig wurden 5 Kaderspieler aus dem Kader gecuttet. Somit konnte das Ziel, den Kader zu verkleinern, erreicht werden. Die Gruppe wird durch das Auswahlverfahren immer homogener und die Coaches kommen dem Ziel, in weniger als einem Jahr die besten 12 Spieler gefunden zu haben, wieder ein Stück näher.

Der nächste Lehrgang in Recklinghausen findet als Wochenendlehrgang am 23./24.11. statt.